Design2 · Design · Kunst · Seminare

Meine Gruppen-Seminare und der Einzelunterricht in Adobe Photoshop richten sich
an Unternehmen, Institutionen sowie Privatpersonen. Sie sind für Einsteiger und Fortgeschrittene konzipiert – vom Benutzen der Standardwerkzeuge über professionelle Bildretusche bis zum künstlerischen Composing.

Was bringt mir eine Photoshop-Schulung?

Photoshop ist mittlerweile so umfangreich geworden, dass es immer schwieriger wird,
alle Funktionen zu kennen, wenn man nebenbei noch der alltäglichen grafischen Arbeit nachgehen muss. Man arbeitet so, wie man schon immer gearbeitet hat und wagt sich, verständlicherweise, nicht an Menüs, Werkzeuge oder Dialoge, die man nicht kennt.

Meine Photoshop-Schulungen geben einen umfassenden und tiefergehenden Einblick
in den Arbeitsbereich, die Voreinstellungen und die Menüorganisation. Sie helfen Ihnen,
das Programm zu beherrschen sowie Ihren Arbeitsfluss komfortabler zu gestalten und
zu beschleunigen.


Wie lange dauert eine Schulung?

Eine erfolgreiche Schulung dauert in der Regel zwei Tage und ist modular aufgebaut.
Je nach Vorkenntnis und Erfahrung sind aber auch Ein-Tages-Schulungen möglich.
Weitere Informationen erteile ich gerne auf Anfrage.


Wie läuft eine Schulung ab?

Zunächst werden die Oberfläche und die Grundlagen des Programms beleuchtet.
Auch als langjähriger Anwender findet man hier viele versteckte oder unbekannte Funktionen, die wichtig für sicheres und schnelles Arbeiten sind.

Das Verständnis von und die Kenntnisse über Ebenen, Masken und Kanäle, die in einem zweiten Schritt vermittelt werden, bilden eine solide Grundlage und sind maßgeblich
für die spätere Bildbearbeitung und -retusche.

Bildretusche und -korrekturen, die „klassische” Bildbearbeitung, bauen auf den vorhergehenden Schritten auf und runden mit Anwendungsbeispielen die Schulung ab.


Bitte schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an, falls Sie noch weitere Fragen haben.
Ich helfe Ihnen gern.

Tel.: 0 56 72/92 19 16 oder info@pauloreigadas.com